2.2. Weichzeichnen

2.2.1. Wirkungsweise

Abbildung 16.8. Das Filter „Weichzeichnen“ angewandt auf ein Foto

Das Filter Weichzeichnen angewandt auf ein Foto

Originalbild

Das Filter Weichzeichnen angewandt auf ein Foto

Weichzeichnen angewandt


Dieses Filter ist ein sehr einfaches Weichzeichnungsfilter. Für jeden Pixel werden die Farbwerte unter Hinzunahme angrenzender Pixel gemittelt. Danach wird der errechnete Mittelwert dem aktuellen Pixel als Farbwert zugewiesen.

Vorteil dieses Filters ist der geringe Rechenaufwand, das Filter berechnet auch große Bilder sehr schnell.

Der Nachteil des Filters ist, dass es alle Bilder gleich behandelt. Daher ist es in sehr großen Bildern kaum wahrnehmbar, während es in kleinen Bildern sehr stark wirkt.

2.2.2. Filteraufruf

Dieses Filter lässt sich über das Menü FilterWeichzeichnenWeichzeichnen im Bildfenster aufrufen.