5. Text

5.1. Text verschönern

Abbildung 8.36. Ausgefallener Text

Ausgefallener Text

Vier ausgefallenere Textbeispiele, jeweils mit einem Logo-Skript erstellt: „Alien Neon“, „Kuhflecken“, „Frostig“ und „Kreide“. Mit Ausnahme der Schriftgröße wurden jeweils die Voreinstellungen verwendet.


Es gibt viel mehr Möglichkeiten, das Aussehen eines Textes zu variieren, als ihn nur in verschiedenen Schriftarten und Farben darzustellen. Indem Sie einen Textteil in eine Auswahl oder einen Pfad konvertieren, können Sie ihn füllen, den Umriss streichen, ihn transformieren oder die gesamte Palette der GIMP-Werkzeuge auf ihn anwenden, um interessante Effekte zu erzielen. Als Demonstration einiger dieser Möglichkeiten, probieren Sie doch mal die „Logo“-Skripte im Werkzeugmenü, unter DateiErstellenLogos. Jedes dieser Skripte erlaubt es Ihnen, einen beliebigen Text einzugeben, und erstellt dann ein neues Bild, ein Logo mit diesem Text. Wenn Sie eines dieser Skripte modifizieren möchten oder gar ein eigenes Logo-Skript programmieren wollen, dann sollten Ihnen Abschnitt 2, „Skript-Fu verwenden“ und Abschnitt 3, „ Ein Skript-Fu-Tutorial eine gute Starthilfe bieten. Natürlich benötigen Sie kein Skript-Fu, nur um solche Effekte zu erzielen, sondern um sie zu automatisieren.