3.6. Ziehen und ablegen

Mittels „Drag and Drop“ können Sie gewünschte Bilder von vielen Orten (z.B. Dateimanager, Bildverwaltungs-Software) auf das Werkzeugfenster oder Bildfenster des GIMP ziehen. Ziehen Sie das Bild auf das Bildfenster, wird es als neue Ebene eingefügt. Ziehen Sie das Bild hingegen auf das Werkzeugfenster, wird es als neues Bild im GIMP geöffnet.

Bei vielen Anwendungen (z.B. bei Firefox) können Sie auf ein angezeigtes Bild klicken und es in das GIMP-Werkzeugfenster ziehen.