5. Farbwerkzeuge

5.1. Farbabgleich

Das Werkzeug „Farbabgleich“ beeinflusst die Farbbalance der aktuellen Ebene oder Auswahl. Es ist damit hervorragend geeignet, um beispielsweise einen Farbstich aus einem Digitalfoto zu entfernen.

5.1.1. Werkzeugaufruf

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, das Werkzeug „Farbabgleich“ zu aktivieren:

  • über die Menüs WerkzeugeFarbenFarbabgleich oder FarbenFarbabgleich im Bildfenster sowie

  • mit einem Mausklick auf das Symbol im Werkzeugfenster, sofern die Farbwerkzeuge im Werkzeugfenster eingeblendet sind. Dies können Sie im Dialog Werkzeuge einstellen.

5.1.2. Eigenschaften

Abbildung 13.120. Das Dialogfenster des Werkzeuges „Farbabgleich

Das Dialogfenster des Werkzeuges Farbabgleich

Einstellungen

Sie können die Farbeinstellungen Ihres Bildes speichern, indem Sie auf den Schalter (Einstellungen zu Favoriten hinzufügen ) drücken, und Sie können Sie später über Einstellungen wieder laden.

Ein Mausklick auf das Symbol öffnet ein Menü:

Abbildung 13.121. Einstellungen-Menü

Einstellungen-Menü

mit dem Sie Einstellungen aus Datei importieren oder Einstellungen in Datei exportieren können. Dort haben Sie auch Zugriff auf die Funktion Einstellungen verwalten:

Abbildung 13.122. Das Dialogfenster „Einstellungen verwalten

Das Dialogfenster Einstellungen verwalten

Den zu bearbeitenden Bereich wählen

Durch Auswahl eines der Werte Schatten, Mitten oder Glanzlichter wird der Helligkeitsbereich festgelegt, auf den das Werkzeug angewendet wird. Beispielsweise verändern Sie bei ausgewählten Schatten nur sehr dunkle Bereiche des Bildes.

Die Farbwerte des gewählten Bereichs bearbeiten

Verschieben Sie mit der Maus die Schieberegler, um den gewünschten Farbwert anzupassen. Die Farbe auf der linken Seite des Reglers ist jeweils die Komplementärfarbe der rechten Seite. Durch Verschieben der einzelnen Regler werden die Farbwerte des Bereiches, auf den das Werkzeug wirkt, neu gewichtet. Wenn Sie alle Schieberegler nach links (CMY) bewegen, werden die Farben in der aktuellen Ebene abgedunkelt, durch Verschieben der Schieberegler nach rechts (RGB) werden die Farben aufgehellt. Das gilt allerdings nur, wenn die Eigenschaft „Helligkeit erhalten“ nicht aktiviert ist.

Bereich zurücksetzen

Diese Schaltfläche setzt die Farbwerte auf ihre Standardwerte zurück.

Helligkeit erhalten

Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert ist, wird die Helligkeit des Bildes durch das Werkzeug konstant gehalten.

Vorschau

Die Vorschau ermöglicht es, Veränderung im Bild sofort sichtbar zu machen, um die Einstellungen des Werkzeuges vor der Ausführung kontrollieren zu können.