8.6. Das Untermenü „Automatisch

Abbildung 15.115. The „Colors/Auto“ submenu

The Colors/Auto submenu

In diesem Untermenü finden Sie verschiedene Kommandos, welche die Farben einer Ebene automatisch anpassen.

8.6.1. Aufruf des Untermenüs

  • Das Untermenü kann aus dem Bildfenster erreicht werden: FarbenAutomatisch.

8.6.2. Automatische Farbstreckung

GIMP verfügt über einige automatische Kommandos, um die Säulen der Histogramme für die Farbkanäle der aktiven Ebene zu „strecken“. Indem man helle Pixel nach rechts und dunkle Pixel nach links schiebt, macht man helle Bildpunkte heller und dunkle Punkte dunkler und verbessert so den Kontrast in der Ebene.

Einige dieser Befehle strecken die drei Farbkanäle gleichermaßen, so dass die Farbtöne unverändert bleiben, andere strecken sie getrennt und ändern damit die Farbtöne.

Die Art und Weise, wie gestreckt wird, ist bei jedem Befehl anders und führt jeweils zu einem anderen Ergebnis. Was das einzelne Kommando letztlich konkret macht, ist schwer vorauszusagen. Falls Sie ganz genau wissen, was Sie tun, können Sie dieselben Ergebnisse und noch viel mehr mit dem Werkzeug Werte erreichen.

Die folgenden Beispiele zeigen die Ergebnisse dieser Befehle. Sie sind alle auf einer einzigen Seite, so dass Sie sie besser vergleichen können. Welcher Befehl am geeignetsten ist, hängt von Ihrem Bild ab, also probieren Sie am besten jeden einzelnen aus und schauen, welcher der richtige für Ihr Bild ist.

Abbildung 15.116. Die ursprüngliche Ebene und ihre Histogramme

Die ursprüngliche Ebene und ihre Histogramme

Diese Ebene hat keine sehr hellen oder sehr dunkle Pixel, daher eignet sie sich gut für diese Befehle.


Abbildung 15.117. The Equalize command

The Equalize command

Beispiel für „>Egalisieren


Abbildung 15.118. The White Balance command

The White Balance command

Beispiel für „Weißabgleich


Abbildung 15.119. The Color Enhance command

The Color Enhance command

Beispiel für „Farbverbesserung


Abbildung 15.120. The Normalize command

The Normalize command

Beispiel für „Normalisieren


Abbildung 15.121. The Stretch Contrast command

The Stretch Contrast command

Beispiel für „Kontrastspreizung


Abbildung 15.122. The Stretch HSV command

The Stretch HSV command

Beispiel für „HSV strecken