9. ÜBERSETZUNG

Übersetzungen werden als eine Art von Modifikationen betrachtet. Damit dürfen Sie eine Übersetzung des Dokumentes unter den Bestimmungen von Ziffer 5 verbreiten. Um die unveränderlichen Abschnitte durch eine Übersetzung zu ersetzen, benötigen Sie die spezielle Erlaubnis des Urheberrechtsinhabers. Sie können allerdings Übersetzungen von einigen oder allen unveränderlichen Abschnitten zu den Originalversionen der unveränderlichen Abschnitte hinzufügen. Sie können eine Übersetzung dieser Lizenz und allen Lizenzhinweisen im Dokument sowie allen Garantieausschlüssen hinzufügen, vorausgesetzt, dass Sie ebenso die englische Originalversion dieser Lizenz und aller Hinweise und Ausschlüsse beifügen. Sollten die Übersetzung und die Originalversion dieser Lizenz oder eines Hinweises oder Ausschlusses voneinander abweichen, so gilt die Originalversion.

Wenn ein Abschnitt des Dokumentes mit „Danksagungen“, „Widmungen“ oder „Historie“ überschrieben ist, so wird die Anforderung (Ziffer 5), den Titel (Ziffer 2) dieses Abschnitts zu erhalten, typischerweise die Änderung des aktuellen Titels erfordern.